Wer dem deutschen Volke das Volkslied, das entschwindende,
wiederbringt, bringt ihm seine Seele wieder!

Peter Rosegger (1843-1918)

*

Veröffentlicht am 24.05.2016 von Musik Kino

0:00 Muß i denn / Abschied – 1:07 Das Wandern ist des Müllers Lust – 2:29 Wer recht in Freuden wandern will – 3:57 Nun ade, du mein lieb Heimatland – 5:09 Wem Gott will rechte Gunst erweisen – 5:44 So scheiden wir mit Sang und Klang – 6:57 Wenn wir marschieren – 8:01 Im Frühtau zu Berge / Vi gå över daggstänkta berg – 8:50 Wohlauf, die Luft geht frisch und rein / Das Frankenlied – 10:14 Ich bin ein freier Wildbretschütz (Inst.) – 11:16 Ein Jäger aus Kurpfalz – 11:58 Es blies ein Jäger wohl in sein Horn – 12:52 Das Schweizermadel – 14:19 Ein Tiroler wollte jagen – 15:56 Steig ich den Berg hinauf – 16:47 Schwarzbraun ist die Haselnuss – 17:56 Ein Heller und ein Batzen – 19:10 Es wollt’ein Mädchen früh aufstehn / Das Brombeerlied – 20:33 Im Krug zum Grünen Kranze – 21:36 Mein Mädel hat einen Rosenmund – 22:30 Das Lieben bringt groß Freud – 23:22 Auf, auf zum fröhlichen Jagen – 24:29 Wohlan die Zeit ist kommen – 25:23 Das schönste auf der Welt / Mein Tirolerland – 27:12 Von den Bergen rauscht ein Wasser – 28:09 Droben im Oberland – 29:06 Ich bin der Bua vom Läusertal – 30:30 Bin ein fahrender Gesell – 32:13 Hinaus in die Ferne (Inst.)- 32:38 Im grünen Wald da wo die Drossel singt / Das Schwarzwaldlied – 34:20 Jetzt kommen die lustigen Tage – 35:10 Horch was kommt von draussen rein – 35:59 Der Mai ist gekommen – 36:53 Es zogen auf sonnigen Wegen – 38:07 Ach wie ist’s möglich dann / Treue Liebe – 39:14 Ade zur guten Nacht

*

Deutsch sei dein Geist, dein Lied, dein Wort,
dein Volk, dein Stolz, dein höchster Hort,
und deutsch, was droh’n und kommen mag,
dein Herze bis zum letzten Schlag.

 Ernst Dahlke

Advertisements