lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Gipfel UntersbergDer sagenumwobene Untersberg an der Grenze zwischen Salzburg und Bayern ist reich an Mythen und Mysterien. Seine Größe, sein Höhlen- und Sagenreichtum, seine Phänomene und Anomalien heben ihn als besonderen Ort der Kraft hervor. Einst nur der „Wunderberg“ genannt, ist der Untersberg im Reigen der heiligen Berge eine Ausnahmeerscheinung. 

Doch er besitzt auch eine dunkle Seite: Menschen, die angeblich auf geheimnisvolle Weise verschwinden. Von rätselhaften Geister-Erscheinungen und Zeitphänomenen ist die Rede, die um den “Wunderberg” herum geschehen sollen. Selbst der Dalai Lama bezeichnet den Untersberg interessanterweise als “das Herzchakra Europas”.

Was hat es mit dem Berg auf sich? Welche Kraft geht von ihm aus, die die Menschen dazu beflügelt ihn immer wieder zu besuchen?
Fakt ist: Der Untersberg ermöglicht wahrhafte Grenzerfahrungen… und das gilt nicht nur für die Grenze zwischen Deutschland und Österreich, die den Berg teilt.

Einer, der so eine Grenzerfahrung erleben durfte, ist unser Kommentarschreiber „Kurzer“. Er war am…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.147 weitere Wörter