Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen


Mit diesem Artikel, der aus der Feder von Franz J. Scheidl stammt, möchte ich auf die wahren und tatsächlichen Zustände in der BRD – Geschichtsschreibung hinweisen. Bemüht, mit dem Ansinnen, den Nationalsozialismus und seine Mythen zu entzaubern und zu ergründen, müssen wir erkennen, daß fast nichts wirklich dem entspricht, was uns seit 70 Jahren (sogar während der Amtszeit der Nationalsozialisten) von „offizieller Seite“ erzählt wurde und immer noch wird, was die Wahrheit und die Genauigkeit in unserer Historie ist. Das Meer an Lügen ist kaum noch zu übersehen, dabei ist gerade die geschichtliche Wahrheit und Genauigkeit heute wichtiger als zu irgend einer anderen Zeit. Die geschichtliche Genauigkeit ist der Schlüssel zum erfolgreichen Kampf gegen Krisen und Unstimmigkeiten in Politik und auch besonders im Völkerrecht. Die Würfel für Europa sind noch längst nicht gefallen.

Heute spricht man von Nazi, Nazismus, Rechtsextremisten, Faschisten. Kaum einer weiß diese politischen Bezeichnungen einzuordnen. Kaum einer…

Ursprünglichen Post anzeigen 15.686 weitere Wörter

Advertisements