Deutscher Freiheitskampf - Die Wahrheit über den Krieg, die Deutschen und ihren Führer

Die Bezeichnung Totaler Krieg wird heute zumeist mit der am 18. Februar 1943 von Reichsminister Joseph Goebbels während einer NSDAP-Veranstaltung im Berliner Sportpalast gehaltenen Rede in Verbindung gebracht, die unter dem Namen „Sportpalastrede“ in die Geschichte einging.

Datei:Alle Kraft gespannt.jpg Plakat mit Goebbels-Aufruf zum kurzen Krieg

.

Geschichte

Bereits im Jahre 1935 hatte Erich Ludendorff eine Broschüre mit dem Titel „Der totale Krieg“ herausgegeben. Der Begriff selbst kann als Abwandlung dessen verstanden werden, was Carl von Clausewitz 1832 als „absoluten Krieg“ bezeichnet hatte. Ludendorff schrieb in seinem 1935 erschienenen Buch „Der totale Krieg“, dass damit die absolute Mobilisierung eines gesamten Volkes zur Gefahrenabwehr gemeint ist. Voraussetzung dafür sei jedoch die seelische Geschlossenheit eines Volkes. Der totale Krieg ist nicht nur Angelegenheit einer Streitmacht, sondern durchzieht alle Bereiche eines gesamten Volkes.

……….

Ursache der Sportpalastrede

Als Reaktion auf den gegen Deutschland entfesselten Zweiten Weltkrieg rief Goebbels anlässlich seiner sogenannten Sportpalastrede im Berliner Sportpalast einen…

Ursprünglichen Post anzeigen 289 weitere Wörter

Advertisements