Morbus ignorantia - Die Krankheit Unwissen

Gut, die Woche war schon letzte Woche, denn der Beitrag ist vom 6.Januar 2014…und trotzdem spiegelt er die Idiotie der GEZ-Medien dar!

Am Montag erwartet uns ein „Nazi-Drama“. So was ist immer eine sichere Bank. Man bekommt leichter Filmfördergelder, und keiner traut sich so recht, Kritik zu üben. Ist das Drehbuch auch noch so schlecht – ab ins Dritte Reich mit der Story ! Selbst wenn das Kino leer bleibt, dann wird der Streifen eben in den Schulen im Geschichtsunterricht vorgeführt. Schüler, die es verabsäumen, um 21.45 Uhr bei der ARD „Ein blinder Held“ einzuschalten, sollten sich also nicht zu sicher fühlen. Was erwartet sie? Die Geschichte eines Unternehmers, der während des Krieges versucht, seine jüdischen Zwangsarbeiter zu schützen. Klingt irgendwie vertraut. Schindlers Liste, nur ohne Schindler, Steven Spielberg und Millionenbudget. Originalität stellt man sich anders vor.

ZDF INFO trägt ab 18.45 Uhr „die Geheimnisse des Dritten Reiches“ und ab…

Ursprünglichen Post anzeigen 694 weitere Wörter

Advertisements